trad

Zauberer verlieren gegen Pelikane, um Roadtrip zu beginnen

Zu Beginn der zweiten Halbzeit mit bereits fünf Elfmeterschießen beendeten sie diese zweideutige Serie in weniger als zwei Minuten: Zunächst drehte Reserveverteidiger Aaron Holiday nach einem Fehlpass den Ball um. Dann schickte Ersatz-Innenverteidiger Montrezl Harrell den Ball ins Aus (nach zwei Fehlwürfen). 21 Sekunden später, endlich mit etwas Zeit, um die Dinge zu klären, hatte Holiday einen weiteren Leckerbissen bei einem Innenpass – dann beendeten die New Orleans Pelicans ein Drei-Punkte-Spiel. Bei seinem nächsten Ballbesitz prallte Spencer Dinwiddie einen Pass ab, den Holiday kaum berühren konnte, bevor er ins Aus schoss.

https://www.washingtonpost.com/sports/2021/11/24/wizards-pelicans-road-trip-davis-bertans/?utm_source=rss&utm_medium=referral&utm_campaign=wp_homepage Wizards lose to Pelicans to start road trip

Zurück zum Seitenanfang
Fermer