trad

Warum wird Aragorn im Film dargestellt, wie er vom Thron von Gondor rennt?

Als sich Reisende aus aller Welt im Rat von Elrond versammelten, um über das Schicksal des Rings zu entscheiden, gab es respektierte Mitglieder aller Rassen, Elfenprinzen, Zwergenfürsten und männliche Verwalter. Boromir erzählt anderen von einem Traum, den er und Faramir geschickt wurden, um ihnen von dem Treffen zu erzählen, und von feindlichen Waffen, die Mittelerde ein für alle Mal zerstören könnten. Er hat edle Absichten und will Waffen für das Gute einsetzen, um das Leiden der Menschen zu beenden und der weißen Stadt eine neue Ära des Friedens einzuleiten.

VIDEOSPIEL DES TAGES

In der Verfilmung von 2001 warnt Aragorn ihn jedoch, dass dies nicht möglich ist und dass die verführerische Stimme des Rings jeden wenden wird, der versucht, ihn gegen die Kräfte des dunklen Lords einzusetzen. Boromir fragt arrogant, warum er als Waldläufer etwas darüber wissen könne, und Legolas informierte den Haushofmeister knapp, dass Aragorn der Thronfolger von Gondor sei und König werden müsse. was Boromir ausschließlich schwor. Aber warum wusste Boromir das nicht, und warum hielt Aragorn sich und seine Nachkommen verborgen, wenn er wusste, dass die weiße Stadt in Schwierigkeiten war? Die Antwort variiert von Buch zu Verfilmung.

VERBINDUNG: Was war die unmögliche Kreatur, die ursprünglich Aragorn geschrieben wurde?

Laut den Filmen hat Aragorn beschlossen, "diesen Weg vor langer Zeit abzubrechen". Dem Publikum wird eine Szene gezeigt, in der er mit Arwen bei den Narsil-Splittern im Rivendel steht. Er fühlte sich des Throns unwürdig, weil das gleiche Blut in Isildurs durch seine Adern floss, und Isildur war zu schwach, um der Macht des Rings zu widerstehen, nachdem er ihn in der Schlacht der letzten Allianz von Saurons Finger geschnitten hatte. Infolgedessen verbrachte Aragorn Jahre damit, sich der Verantwortung seiner Vorfahren zu entziehen und sich stattdessen als Waldläufer auszubilden. Natürlich ist er vorerst immer noch eine Ehre, hilft Gandalf bei zahlreichen Missionen und beschützt alle aus der Ferne, aber sein Widerstand gegen den Weg, der ihm „vorgegeben“ ist, ist eine Entscheidung des Regisseurs. interessant für Peter Jackson.

Zebra

Viele Fans des Films schlagen vor, dass er diese Entscheidung aus zwei Gründen getroffen hat, der erste war, Aragorns Charakter mehr eine Handlung zu geben, die seine Kämpfe und Selbstzweifel zeigt. und wie er sich über sie erhob, um ein wahrer und edler König zu werden. . Die zweite besteht darin, die wichtigsten Ereignisse der Geschichte in einer begrenzten Zeit zu vermitteln, in der nicht viel Platz ist, um die vollständige Geschichte von Gondor, Arnor und dem Fall der Numenorianer abzudecken.

Genau darüber gibt es jedoch viele Seiten mit Informationen in den Büchern, von der Abstammung der Könige im Anhang bis zu den Geschichten der Numenorianer selbst in Silmarillion. Später, in Tolkiens Schriften, ist mehr über Aragorns Genealogie und seine Thronbesteigung bekannt. In den Büchern schreckt er nicht vor der Rolle zurück, tatsächlich nimmt er sie stolz, aber geduldig an.

Zum Beispiel brachte er Fragmente von Anduril mit. leuchtendes Schwert in einer Scheide, die er immer an seiner Hüfte trägt, als Erinnerung an seine Pflichten und als Beweis seiner Verwandtschaft mit Isidur, dem ursprünglichen Träger des Schwertes. Er respektierte einfach seine Zeit, bis die Leute von Gondor bereit waren, ihn an seinen rechtmäßigen Platz zurückkehren zu lassen. Er will den Thron nicht besteigen, weil er sich nach Macht sehnt oder weil es sein Geburtsrecht ist, sondern weil die Menschen ihn lieben und respektieren und ihn zu ihrem Anführer wählen. Aus diesem Grund kann er Palantir aus dem Willen von Sauron erobern, weil er dies aus Loyalität gegenüber seinem Königreich und seinem Volk tut, anstatt aus Lust und Gier nach Macht. Als ihm zum ersten Mal der Stein anvertraut wurde und er davor gewarnt wurde, sich an dem Versuch zu beteiligen, ihn zu benutzen, antwortete er: „War ich je übereilt oder müde, der so viele Jahre gewartet und sich vorbereitet hat? fünf?'

Aragorn Corronation

Dasselbe gilt für seine Fähigkeit, die Armee der Toten zu befehligen. Auch hier kann er sie jederzeit beschwören, indem er Scherben des Schwertes benutzt, das er immer bei sich trägt, aber er befehligt sie nicht, bis es darauf ankommt, und hat keine andere Wahl. Er nutzt oder missbraucht seine Rechte nicht und übt sie nur aus, wenn er von seinem Volk akzeptiert und autorisiert wurde. Dies geschah nur, als er heldenhaft in den Schlachten von Mittelerde kämpfte, Eowyn und Faramir in den Heilhäusern mit den alten Techniken seines Volkes heilte und die Blumen im weißen Baum im Hof ​​​​wieder erblühen ließ, ein wahres Zeichen dafür, dass nur ein König verursachen kann. Als er schließlich die Herrschaft beanspruchte und in der Hauptstadt gekrönt wurde, verbeugten sich alle mit Liebe und Respekt vor ihm, denn er hatte sich seinen Platz unter ihnen verdient. .

THAN: Was war der wahre Grund, warum Schlangenzunge Saruman getötet hat?

marvels-avengers-monica-cube-promo
Marvel's Avengers braucht mehr Schurkengebiete wie den Cosmic Cube

Marvel's Avengers' Cosmic Cube Villain Sector hat einen der besten Bosskämpfe im Spiel, daher sind ähnliche Quests ein Muss.

Weiterlesen

Über den Autor

https://gamerant.com/lotr-aragorn-running-from-throne-gondor-movies-explained/ Why is Aragorn depicted running from the throne of Gondor in the movie?

Zurück zum Seitenanfang
Fermer