trad

Schurken mit den besten Intros, rangiert

Einer der besten Teile des Zuschauens Mein Held Academia Anime wird mit vielen einzigartigen und interessanten Schurken eingeführt. Die Helden der Serie treffen auf Schurken unterschiedlicher Art, mit allen möglichen beunruhigenden Motiven und mächtigen Macken. Einige Mine Hero Academy Die Schurken erscheinen nur für eine oder zwei Episoden in der Show, während die anderen während der gesamten Serie Chaos verursachen.

VERBINDUNG: My Hero Academia: The Strongest Hero Macken, Ranking

Das Franchise ist großartig darin, den Ton anzugeben, wie jeder Bösewicht die heroische Gesellschaft durch sein Debüt beeinflussen wird. Das beste Mein Held Academia Die Schurken-Einführungen variieren in Bezug auf den Chill-Faktor, wobei einige Schurken andere leicht gewinnen.

9
Himiko Toga und Dabi

Dabi and Toga are recruited

Diese beiden Schurken wurden in League of Villains rekrutiert und stellten ihre Charaktere gleichzeitig im Manga und Anime vor. Shigaraki wird von den beiden sofort abgelehnt und sieht sie als einen gemeinen Kerl und ein verrücktes Schulmädchen. Ihr Intro zeigt, wie seltsam und gefährlich sie sein können. Dabi ist berechnend und furchtlos angesichts einer Gruppe von Schurken und Togas ungewöhnlichem blutrünstigen und verzweifelten Wunsch zu töten. Ihre Einführung ist viel meisterhafter als bei einigen anderen Schurken in der Gruppe.

VIDEOSPIEL DES TAGES

8
zweimal

Twice Bleeding Without Mask My Villain Academia

Zwei erste Auftritte im Sommercamp von UA ​​im Wald. Als die Liga der Schurken die Schüler überfiel, begegnete Dabi Eraserhead. Die beiden kämpfen für einen kurzen Moment, bevor Eraserhead Dabi zu Boden ziehen kann, was dazu führt, dass Dabi sich in nichts auflöst. Seitdem ist er ein Klon! Der Klonschöpfer ist Twice, ein Neuzugang der Allianz. Er wurde sofort als schrulliger und lustiger Charakter mit viel Charme und einer sehr glatten Persönlichkeit identifiziert. Die Handlung des Dabi-Klons ist eine großartige Möglichkeit, Twice und seine Witze vorzustellen.

7
Kyudai Garaki

Dr. Garaki at My Hero Academia doctor's office

Garaki ist der böse Arzt und die rechte Hand von All for One. Obwohl er in den Multiplayer-Shows des Turniers über eine Funkverbindung mit Tomura Shigaraki sprach, wird er später in der Serie offiziell vorgestellt. Dieser furchterregende Wissenschaftler experimentierte an Menschen und erschuf Nomu für gewalttätige Zwecke.

VERBINDUNG: My Hero Academia: UA-Studenten machen die meisten Fortschritte

Der gruseligste Teil seines Intros ist, dass die Zuschauer Garaki ab der ersten Episode der gesamten Serie sehen können, da er der Arzt ist, der Deku als nicht behindert diagnostiziert hat. Fans theoretisierten, dass Deku tatsächlich einen Witz hatte und dass Garaki All for One half, ihn zu stehlen, als er 4 war.

6
dirty

Hero Killer Stain ready to attack

Der furchterregende Heldenmörder Stain wurde zum ersten Mal eingeführt, nachdem er Ingenium, Iidas Bruder, besiegt hatte. Der Mörder stand auf einem hohen Gebäude und blickte mit einem Ausdruck des Abscheus vor Helden über die Stadt Hosu. Iidas Schmerz und Leiden zu sehen, nachdem sie ihren Bruder nach einer Begegnung mit Stain beim Sterben beobachtet hat, lässt die Vorstellung dieses Bösewichts wirklich bis in die Knochen schaudern. Stain ist einfach ein Bösewicht, der so viele Helden wie möglich töten möchte, basierend auf seinem eigenen Gefühl, es „verdient“ zu haben, was ihn zu einem prominenten Bösewicht aus dem Rest der Leute in macht Mein Held Academia.

5
Rezension

Overhaul Chisaki with a mask in the alley

Der Hauptgegner von Staffel 4 ist Kai Chisaki oder Overhaul. Er ist der Anführer der Shie Hassaikai und möchte, dass die Liga der Schurken sich ihm bei seinem Plan anschließt, Chaos und Machtübernahme zu bringen. vorherrschende Heldengesellschaft. Seine erste Begegnung mit der Allianz führte schnell zum Tod eines der Mitglieder, Magne, der ihn angriff und angriff. Overhaul berührte sie gerade und sie wurde in die Luft verdampft. Seine Kräfte wurden auf erschreckende und gewalttätige Weise entfaltet, was voll und ganz zum Ausdruck bringt, dass Overhaul der nächste schlimmste Bösewicht in der Serie werden wird.

4
Tomura Shigaraki

Tomura Shigaraki without a mask, glowing in the light

Als Hauptgegner der gesamten Serie ist Tomua Shigarakis Einführung unbestreitbar, aufregend und eine große Überraschung für UA-Studenten und Zuschauer gleichermaßen. Als sich die Klasse 1-A und die Pro-Helden Thirteen und Eraserhead der USJ anschließen, werden sie von der Liga der Schurken, Shigaraki als Anführer, überfallen.

VERBINDUNG: Die besten Zitate aus My Hero Academia: World Heroes 'Mission

Während er von seinen Lehrern bekämpft wird, enthüllt er eine beunruhigende Eigenart von ihm, Decay. Mit nur einer Berührung kann Shigaraki eine Person oder einen Gegenstand zu Staub zerlegen. Während seiner Zeit zeigte er ungezügelte Wut, Blutdurst und kindliche Wut gegenüber All Might und der heroischen Gilde. MHA Einführung.

3
Haube

Hood Nomu fights Endeavor and Hawks

Dies sind die klügsten und stärksten Nomu-Helden, die bisher in der Serie zu sehen waren. Als Endeavour und die Hawks ein privates Treffen hatten, wurde das Fenster ihres Gebäudes plötzlich von Hood getroffen. Er ist bereit, Endeavour zu töten, ohne sein Verlangen zurückzuhalten, seinen Helden Nr. 1 zu töten. Dieser Kampf von Nomu war sehr heftig und verursachte einen großen Schock für die heroische Gesellschaft, und es wurde enthüllt, dass einige Nomu Persönlichkeit und Intelligenz haben könnten. Hoods Überraschungskampf ist eine großartige Möglichkeit, einen furchterregenden Bösewicht vorzustellen.

2
Stornierung

ReDestro with dark spots on his face

My Hero Academia hat keine Angst zu zeigen, wie schlimm und grausam die Schurken in der Serie sein können, und die Einführung von Re-Destro in der Serie beweist es. Der Präsident der Firma Detnerat wird zum ersten Mal in seinem Büro mit einem seiner Mitarbeiter gesprochen. Als er die Mitarbeiter nach den Lehren von Destro, dem Anführer der Meta-Befreiungsarmee, fragte, reagierten die Mitarbeiter mit scharfer Kritik und Abscheu gegenüber Destro. Dies führte dazu, dass Re-Destro den Angestellten packte und ihn tödlich quetschte, ihn in seine Arme würgte und seinen Körper danach abwarf. Er wird sofort als Anführer angezogen, der herzlos und rücksichtslos ist und ohne zu zögern bekommt, was er will.

zuerst
Alle für einen

All for a person with a ruined face

Nachdem All Might für ein paar Wochen bei UA eingeschrieben war, enthüllt All Might endlich die Wahrheit hinter One For All und wie All For One der Bösewicht ist, dem Deku in Zukunft begegnen könnte. Die Hintergrundgeschichte von AFO ist wirklich beunruhigend, und es wird nur noch schlimmer, als sein erster Bösewicht wirklich Live-Debüt in seiner Zeit Battle Against All Might in Kamino. Er ist unglaublich stark und hat viele monströse Fragen, die es fast unmöglich machen, ihn zu besiegen.

Natürlich konnte All Might ihn mit der Macht von One For All besiegen, aber es kostete ihn für immer seine ererbten harten Worte. Die gesamte Schlacht von Kamino war ein so spannendes Match, dass die offizielle AFO-Einführung zum verrücktesten Intro der Serie wurde.

DANN: My Hero Academia: Die stärksten Schurken-Macken, Rangliste

amoranth convulsion
Streamer Amouranths neue Twitch-Meta erklärt

Amouranth, ein Twitch-Streamer, der am besten für die Erstellung von NSFW-Inhalten bekannt ist, hat einen neuen Aktivitätsstrom hervorgebracht und sammelt schnell bemerkenswerte Zahlen.

Weiterlesen

Über den Autor

https://gamerant.com/my-hero-academia-villains-best-introductions-ranked/ Villains with the best intros, ranked

Zurück zum Seitenanfang
Fermer