trad

Tyler Herro will Bradley Beals Talent so gut wie möglich stehlen »FirstSportz

leer

Tyler Herro, der junge und energische Verteidiger der Miami Heat der National Basketball Association, zeigt, warum er vor einigen Saisons als „Eimer“ bezeichnet wurde. Von der Bank kommend, kann der junge Star immer noch seine Spuren hinterlassen und an beiden Enden des Feldes einen Unterschied machen, im Durchschnitt 21.8 PPG, 5.7 RPG und 3.7 APG, beim Schießen 45.4% vom Betreten des Feldes und 39.8% vom 3- Punktlinie.

Tyler Herr
Tyler Herr

Ist einer der Favoriten auf den sechsten Mann des Jahres und wird zum Superstar für das Team. Tyler erklärte vor einigen Wochen, dass er in der gleichen Kategorie wie Luka Doncic und Trae Young sein sollte. In diesem Sommer hat sich die junge Wache viel verbessert, indem sie Arbeit investiert und viele Stunden im Fitnessstudio verbracht hat. Außerdem nahm er während der gesamten Saison einige Lektionen von Bradley Beal, da die beiden den gleichen Trainer Drew Hanlen haben.

Drew Hanlen über Tyler Herro beobachtet und studiert das Spiel von Bradley Beal.

Top 5 schießende Leibwächter von 2020-21
Bradley Beal

Drew Hanlen hat Tyler Herro kürzlich auf Twitter für seine Verbesserungen gelobt. Der Trainer sagte auch, dass Tyler seit dem Sommer Bradley Beals Spiel beobachtet und versucht, es zu spiegeln. Tyler glaubt, dass Bradley Beal die polierte Version des Spielers ist, der er sein möchte. Hanlen war beeindruckt von Herros Arbeitsmoral, bei der er sein Ego beiseite hielt und sich darauf konzentrierte, sich zu verbessern, sagte der Trainer:

„Für mich war es wirklich erstaunlich, nur weil er sein Ego beiseite gelegt hat. Ich denke, es gibt viele Leute, die nicht die Bescheidenheit hätten, anzugeben und einem seiner Teamkollegen beim Training zuzusehen. .“

In einem früheren Gespräch mit Trainer antwortete Tyler: „Weißt du, er ist eine polierte Version von dem, was ich sein möchte, also kann ich ihm auch so viel wie möglich stehlen. ”

Lesen Sie auch:Ansehen: LeBron James lockt den Schiedsrichter, um nahegelegene Fans vom Platz zu werfen…

Die Miami Heat sehen derzeit wie ein Meisterschaftsteam aus, wobei Jimmy Buttler vom MVP-Kaliber die Nase vorn hat und der verbesserte Tyler Herro von der Bank kommt, um die Punkte zu verbinden und für das Turnier Zweiter zu werden. Als sechster Mann des Jahres ausgezeichnet. Wir können ihn als Frühstarter für das Team sehen.

Lesen Sie auch: „Er ist echt“ – Kevin Garnett verteidigt LeBron James’ Konkurrenz…

https://firstsportz.com/nba-i-studied-his-training-and-practice-sessions-tyler-herro-wants-to-steal-as-much-as-bradley-beals-talent-as-possible/ Tyler Herro wants to steal Bradley Beal’s talent as much as possible »FirstSportz

Zurück zum Seitenanfang
Fermer