trad

'The Voice' nimmt am Dienstag Demo & Zuschauerschaft ein; 'The Bachelorette' Steady & 'Queens' fällt auf Tiefs

The Voice war diese Woche wieder die bestbewertete Primetime-Show am Dienstag und erhielt eine Demo-Bewertung von 0.7 und 6 Millionen Zuschauer pro Fast-Affiliates von Nielsen. Der Gesangswettbewerb von NBC fiel jedoch in der Demo von letzter Woche um ein Zehntel und verlor etwa 9% seiner Zuschauerzahlen.

Auf Platz zwei der Bewertungen landete die neueste Ausgabe von ABC's Die Bachelorette (0.6, 2.6 Mio.), die mit ihrer vorherigen Episode konstant blieb. Letzte Nacht waren die jungen Schüler von Michelle Young zu sehen, die ihr halfen, ihre letzten vier auszuwählen.

Das Erringen der zweitmeisten Zuschauer war eine Wiederholung von FBI auf CBS, das sich für eine weitere Nacht der Wiederholungen in den Thanksgiving-Feiertagen entschied. CBS sah auch Wiederholungen von FBI: International . FBI: Meistgesucht.

Fox erreichte seinen Höhepunkt mit einer neuen Folge von The Resident (0.3, 2.89 Mio.), weniger als letzte Woche. Dem medizinischen Drama folgte eine Wiederholung von Der maskierte Sänger.

Die CW-Säge The Flash (0.1, 680,000) fallen aus seiner Premiere. Riverdale (0.1, 0.35 Mio.) war beim Saisonauftakt stabil.

Die Nacht ging zu Ende mit neuen Folgen für NBC's New Amsterdam (0.4, 3.32M) und ABCs Queens (0.2, 1.07 Mio.). New Amsterdam war stabil, aber Queens fiel in der Demo- und Zuschauerzahl von Woche zu Woche, um in beiden Zählungen Serientiefststände zu erreichen.

Cet article est traduit automatiquement. N'hésitez pas à nous signaler s'il ya des erreurs.

Zurück zum Seitenanfang
Fermer