trad

Die komplette Anleitung zum Conditioner | Schönheitswissenschaft Podcast | Verführerisch

Zu lange wurde Conditioner verwendet, um Haare zu waschen, wie Robin für Batman, Ron für Harry, George für Jerry… man kann sagen, es ist eine gute Kombination. Shampoo reinigt zwar einfach, aber irgendwie ganz Anerkennung für das frische und federnde Gefühl, das beim Haarewaschen entsteht. Aber in Wirklichkeit kommt dieses Gefühl von der Spülung: Sie stellt das Aussehen der Lipide wieder her, die Ihr Haar durch Umweltschäden verloren hat, wärmt das Styling – Sie nennen es – und macht Ihr Haar wiederum weich. und merklich glänzender als Shampoo allein.

Wir bei Verführerisch'NS The Science of Beauty Podcast gibt zu, dass wir das Stereotyp, dass Shampoo besser ist, verewigt haben, indem wir ihm letzte Staffel die gesamte Episode angeboten haben. Dieses Mal gehen die Moderatoren Jenny Bailly, Beauty Executive, und Dianna Mazzone, Senior Beauty Editor (und Ihre tatsächlich), diesen Fehler an, indem sie dasselbe tun. Conditioner – mit ein wenig Hilfe von Dr. Jeni Thomas, Global Lead Scientist für Pantene.

Die Episode ist voller faszinierender Leckerbissen, die die Art und Weise, wie Sie Conditioner auswählen und verwenden, verändern werden – so sehr, dass wir hier nicht alles tun können. Schauen Sie sich also unten ein paar Staffeln an und hören Sie sich die gesamte Folge an.

Wenn Sie die Spülung zu lange einwirken lassen, wirkt sie nicht besser.

Während Dr. Thomas sagt, dass es nicht schaden kann, Conditioner ins Haar einziehen zu lassen, während man sich die Beine rasiert oder unter der Dusche meditiert, ist es entgegen der landläufigen Meinung wirklich nicht nötig, mit dem Ausspülen zu warten. Schon beim Ausspülen, sagt Dr. Thomas, werden die Wirkstoffe der Formel freigesetzt, damit sie wirken können.

Conditioner ist wirklich extra vorteilhaft für Menschen mit feinem Haar.

Wenn Sie feines Haar haben, wurden Sie wahrscheinlich konditioniert (kein Wortspiel beabsichtigt), die Substanz sehr leicht mit den Händen aufzutragen, um Ihre Strähnen nicht zu beschweren. Aber laut Dr. Thomas kann eine feine Haarsträhne 50% weniger Protein enthalten als eine dicke Haarsträhne – also Menschen mit feinem Haar sind es tatsächlich die meisten brauchen die lipidsteigernde Kraft der Spülung.

Kombination Shampoo – Spülung – Duschgel ist nicht dein Freund.

Niemand – und kein einzelnes Produkt – ist in allem gut, weshalb Dr. Thomas sagt, dass Sie sich von 2-in-1- und 3-in-1-Formeln fernhalten sollten, es sei denn, Sie sind bereit, auf Leistung zu verzichten. »Ich kann Ihnen sagen, es ist nicht in meinem Badezimmer«, sagte sie.


Folgen anhören:


suche nach mehr informationen Wissenschaft der Schönheit Thema:

https://www.allure.com/story/the-complete-guide-to-conditioner-the-science-of-beauty-podcast The Complete Guide to Conditioner | Beauty Science Podcast | Seductive

Zurück zum Seitenanfang
Fermer