trad

Snoop Dogg verbindet sich mit Los Angeles Rams Cheerleadern für Thanksgiving Dinner Drive

Inglewood, Kalifornien – Snoop Dogg hat einen großen Teil seiner Karriere damit verbracht, das zu tun, was ihm gefällt. Vor Thanksgiving hat sich der inoffizielle Bürgermeister von Los Angeles mit den Los Angeles Rams zusammengetan, um in Inglewood, Kalifornien, Puten zu verteilen.

Der gebürtige Long Beacher, der zum Def Jam-Manager wurde, verbrachte den Dienstag (23. November) mit den Rams-Cheerleadern, um Fahrzeuge mit Truthähnen und Beilagen zu beladen, darunter Kartoffeln, Karotten und Granny-Smith-Äpfel.

Snoops Zeit in Inglewood und die Arbeit mit den Rams ist ein Auftakt für seine Teilnahme an der Halbzeitshow für den bevorstehenden Super Bowl neben Dr. Dre, Eminem, Kendrick Lamar und Mary J. Blige.

ähnliche Neuigkeiten
Snoop Dogg will Death Row Records beherrschen: "Ich sollte all diese Scheiße laufen lassen"
8 November 2021

Hip-Hop-Philanthropie ist während der Feiertage lebendig. TI veranstaltete am Mittwoch (24. November) sein jährliches Thanksgiving-Truthahn-Gewinnspiel in Atlanta, während Künstler wie Quavo von Migos und Lil Baby Veranstaltungen im Sinne des Zurückgebens veranstalteten.

Cet article est traduit automatiquement. N'hésitez pas à nous signaler s'il ya des erreurs.

Zurück zum Seitenanfang
Fermer