trad

Ladenbesitzer helfen Frauen, ihren eigenen Stil zu finden

leer

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Sherri McMullen

Sherri McMullen hat 15 Jahre lang als Käuferin gearbeitet und ihre Position genutzt, um Farbdesigner zu unterstützen und sich für Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion in der Modewelt einzusetzen. Dieser Mission treu geblieben, eröffnete McMullen 2007 seinen Namens-Ideenladen in Oakland unter Beteiligung aufstrebender und etablierter Designer wie Khaite, Christopher John Rogers, Rachel Comey, Proenza Schouler usw.

„Nachdem ich viele Jahre für Modegruppen gearbeitet hatte, wollte ich etwas für mich selbst tun“, sagte sie dem Cut.

Wir haben mit McMullen über Frankreich, die frühen Jahre und Bottega Veneta gesprochen.

Wie dankt man jemandem für ein Geschenk?
Sagen Sie Danke und eine handschriftliche Notiz. Wenn es sinnvoll und geschäftsbezogen ist, sagen Sie auf Instagram Danke.

Was würdest du niemals tragen?
Flip-Flops außerhalb des Pools oder des Strandes.

Was ist Ihr Traumurlaub?
Jeden Sommer verbringen wir Zeit in Europa. Wir starten in Paris zum Modemarkt im Juni, bleiben zu meinem Geburtstag und landen in Südfrankreich oder Italien. Mein Traum ist es, jeden Sommer einen Monat frei zu nehmen und mehr Zeit in Frankreich zu verbringen. Es hatte einen besonderen Platz in meinem Herzen, als mein Sohn in Paris gezeugt wurde und ich dort fast ein Jahrzehnt lang meinen Geburtstag verbrachte.

Was ist derzeit das beste Buch auf Ihrem Couchtisch?
Become von Michelle Obama.

Die letzte Sendung, die Sie gesehen haben?
Krone.

Was ist dein schuldiges Vergnügen?
Alkohol.

Das Geheimnis einer guten Party?
Eine gute Playlist.

Was ist derzeit dein Lieblingstrend?
Hemd und Rock häkeln.

Die, die du nicht verstehst?
Low-Rise-Denim, Hose oder Rock. Wir haben diesen Trend in den frühen 2000er Jahren durchgemacht und ich hoffe, ihn nie wieder zu sehen.

Lieblingsrestaurant in New York?
Sant Ambroeus in Soho. Ich mag die urige Atmosphäre. Das Essen ist einfach und lecker, und das Personal ist wunderbar. Ich gehe, wenn ich in der Stadt bin.

Was kannst du für den Rest deines Lebens jeden Tag essen?Tacos

Welche Schuhe trägst du am häufigsten?
Meine Bottega Veneta Pantoletten oder Low Heels und Proenza Schouler Birkenstocks in allen Farben.

Was sind drei unbelebte Objekte, die Ihnen Freude bereiten?

Set mit 6 Weinkisten Estelle Farbe

„Ich sammle ihre Glaswaren und habe sie in Farben, die von Pastellfarben bis hin zu Schmuck-Haushaltswaren und Champagner-Paaren reichen. Wenn du ein Set kaufst, kaufst du es immer wieder.“

Candice Luter Arie

„Ich liebe es, wie sie Spiegel und handgestrickte Stücke verwendet hat, um diese wirklich lustigen Fototapeten zu schaffen.“

Byredo Eleventh Hour Eau de Parfum

"Es ist sowohl scharf als auch ein bisschen süß."

Bedingungen und Datenschutzhinweise und um E-Mail-Korrespondenz von uns zu erhalten.

Zurück zum Seitenanfang
Fermer