trad

Roddy Ricch zieht sich aufgrund von COVID-19 aus der ‚SNL‘-Performance zurück

Roddy Ricch wird das nicht zieren Saturday Night Live Bühne an diesem Wochenende dank COVID-19.

Der Compton-Rapper sollte am kommenden Samstag (15. Januar) in der Show auftreten und dabei helfen, die erste Folge des Jahres 2022 einzuläuten. Aufgrund einer kürzlichen Exposition gegenüber COVID-19 in seinem Team war Roddy jedoch gezwungen, sich zurückzuziehen.

Der 23-Jährige bestätigte, dass er derzeit daran arbeite, seinen Auftritt zu verschieben, sodass die Fans ihn vielleicht noch mitbringen sehen könnten Lebe das Leben schnell zu SNL.

„Aufgrund der jüngsten COVID-Exposition in meinem Team und um die Sicherheit aller zu gewährleisten, kann ich dieses Wochenende nicht bei SNL auftreten“, kündigte Roddy am Mittwoch (12. Januar) auf Instagram an. „Ich arbeite jedoch mit dem SNL-Team zusammen, um einen neuen Termin festzulegen! LIEBE. PASS AUF DICH AUF."

INSTAGRAM-GESCHICHTE

Als musikalischer Gast am Samstag wird Roddy Ricch von der Indie-Pop-Band Bleachers vertreten, während die Show moderiert wird West Side Story Schauspielerin Ariana DeBose wie zuvor geplant.

„Der bisher härteste Versuch, der Samstagnacht die Traurigkeit zu nehmen“, schrieb Bleachers-Frontmann Jack Antonoff auf Instagram und bezog sich dabei auf das Album der Band aus dem Jahr 2021 Nimm die Traurigkeit aus der Samstagnacht. „Bleachers sind der erste musikalische Gast des Jahres 2022 auf @nbcsnl!!“

Von Roddy Ricch wurde erwartet, dass er Material von seinem neu veröffentlichten zweiten Album performen würde. Lebe das Leben schnellAuf SNL. Das Projekt, das Auftritte von Künstlern wie Future, Lil Baby und 21 Savage enthielt, debütierte auf Platz 4 der Billboard 200, nachdem es in der ersten Woche 62,000 Alben-äquivalente Einheiten verdient hatte.

Diese Zahl war ein Rückgang gegenüber den 101,000 Einheiten von Roddys Debütalbum, das die Charts anführte Bitte entschuldigen Sie, dass ich unsozial bin wurde 2019 eröffnet, obwohl man bedenken sollte, dass dieses Projekt den diamantzertifizierten Hit „The Box“ enthielt.

ähnliche Neuigkeiten
Roddy Ricch schnappt sich Compton Crip wegen „False Flagging“-Behauptungen während des Wack 100 Clubhouse
11. Januar 2022

Als nächstes steht für Roddy eine Rückkehr zu seiner Feed Tha Streets-Mixtape-Serie an, mit einem dritten Teil – dem ersten seit vier Jahren – der derzeit in Arbeit ist. Der gebürtige Comptoner gab den Fans Anfang dieser Woche einen ersten Vorgeschmack auf das bevorstehende Projekt, indem er einen Ausschnitt eines neuen Songs mit dem Titel „2 x 2“ auf Twitter teilte.

Cet article est traduit automatiquement. N'hésitez pas à nous signaler s'il ya des erreurs.

Zurück zum Seitenanfang
Fermer