trad

Der Online-Missbrauch nimmt während der Pandemie inmitten der zunehmenden geschlechtsspezifischen Gewalt zu. Aktivisten sagen, die Gesetzgebung müsse noch Schritt halten.

leer

Lucina Di Meco, Mitbegründerin von #ShePersisted Global, einer internationalen feministischen Initiative zur Verhinderung von geschlechtsspezifischen Fehlinformationen und Angriffen auf Frauen in der Politik, sagt jedoch, dass die Behauptungen ignoriert werden, wie Social-Media-Algorithmen und aktuelle Inhaltsgesetze Frauen und Mädchen einem unverhältnismäßigen Risiko aussetzen. für Missbrauch – und Studien zeigen, dass dies zur Selbstzensur führen kann, um dies zu vermeiden.

https://www.washingtonpost.com/world/2021/11/24/online-abuse-surged-during-pandemic-laws-havent-kept-up-activists-say/?utm_source=rss&utm_medium=referral&utm_campaign=wp_world Online abuse is on the rise during the pandemic, amid rising gender-based violence. Activists say the legislation has yet to keep up.

Zurück zum Seitenanfang
Fermer