trad

Odds Bulls vs. Rockets, Linie: 2021 NBA Picks, 24. November Vorhersage aus einem bewährten Computermodell

Die NS Chicago Bulls verpflichten sich am Mittwoch um 8 Uhr ET im Toyota Center in Houston zu den Houston Rockets. Die Rockets haben fünfzehn Spiele in Folge verloren, aber die Bulls werden am Montag 109-77 gegen Indiana verlieren. Protect Houston Kevin Porter Jr wird mit Problemen aufgeführt, wird jedoch voraussichtlich auf das Feld zurückkehren, nachdem er die letzten drei Spiele mit einer Oberschenkelverletzung verpasst hatte. Die Rockets könnten ihn gebrauchen, da sie den zweitschlimmsten Torfehler der NBA in dieser Saison hatten.

Chicago wird mit 9.5 Punkten in den neuesten Rockets vs Bulls Quoten von Caesars Sportsbook favorisiert, und die Oberhand liegt bei 216.5. Bevor Sie eine Option wählen Bulls vs. Welche Rockets Sie wollen Sehen Sie sich die NBA-Vorhersagen des Modells bei SportsLine an.

Das SportsLine-Projektionsmodell simuliert jedes NBA-Spiel 10,000 Mal und hat in den letzten drei Saisons bereits über 9,000 US-Dollar Gewinn eingefahren, wenn es unter den besten NBA-Auswahlen platziert wurde. Das Model tritt in Woche 6 der NBA-Saison 2021-22 ein und sammelt mehr als 1,200 US-Dollar für alle NBA-Top-Bewertungen dieser Saison. Es steht auch auf der atemberaubenden 115-76-Liste der am höchsten bewerteten Picks der NBA im Vergleich zu den Unterschieden aus der letzten Saison. Jeder, der es befolgt, bekommt riesige Gewinne.

Jetzt hat das Modell sein Ziel auf Rockets vs. Bulls gesetzt. Sie können zu SportsLine gehen, um die Auswahl anzuzeigen. Hier sind einige NBA-Wettlinien für Bulls vs. Rockets:

  • Rockets vs Bulls Spread: Rockets +9.5
  • Rockets vs Bulls ist zu unter: 216.5 Punkte

Empfohlenes Spiel | Houston Rockets gegen Chicago Bulls

Alles, was Sie über die Raketen wissen müssen

Houstons jüngste Niederlage erlitt Boston Celtics am Montag, und es war nicht besonders knapp, da die Celtics 108-90 gewannen. Houston fiel am Ende des dritten Quartals auf 86-63, zu viel, um sich zu erholen. Schutzpunkt Armoni Brooks (17 Punkte) ist der Topscorer für die Rockets.

Wenn er fit ist, sollte Porter Jr. sofort offensives Verhalten in Houstons Spielplan aufnehmen, da er in drei Kampfspielen vor einer Verletzung durchschnittlich 16 Punkte, 5.3 Assists und 5.3 Rebounds erzielt hat. Unglücklicherweise für Houston war Chicago in dieser Saison das drittbeste Team bei der Verteidigung gegnerischer Schützen und erlaubte nur 18.3 Punkte pro Spiel. Auch bei einem gescheiterten Sieg ging die Schützenschutzkombination der Pacers aus Caris LeVert und Chris Duarte am Montag mit insgesamt nur 21 gegen die Bulls davon.

Was Sie über Bullen wissen müssen

Chicago befand sich gegen Pacers in einer misslichen Lage gegen die Pacers, mit einem Rückstand von 67:46 zur Halbzeit. Die Topscorer für Chicago sind der kleine Stürmer DeMar DeRozan (18 Punkte) und Shooting Guard Zach LaVine (17 Punkte). DeRozan war der schärfere der beiden, der die Hälfte der Tore im Spiel erzielt hatte. Aber es war das erste Mal seit dem 20. November gegen Golden State, dass er weniger als 12 Punkte in einem Spiel erzielte.

Eine Sache, die den Bullen zugute kommen könnte, wenn sie sich in diesem Spiel ausgleichen, ist ihre Fähigkeit, Freistöße zu werfen. Die Bulls haben in der NBA im Durchschnitt die drittmeisten Freiwürfe pro Spiel und haben den höchsten Prozentsatz an Freiwürfen (85%). Das ist beunruhigend für Houston, das durchschnittlich 21.5 Freiwürfe pro Spiel macht, während die Rockets nur 68.7% ihrer Freiwürfe machen. Chicago kann auch Nikola Vucevic und Alex Caruso wieder begrüßen, die jeweils als problematisch aufgeführt sind.

So wählen Sie Bulls vs Rockets

Das Modell simulierte 10,000 Mal Rockets vs Bulls und die Ergebnisse waren die gleichen. Wir können Ihnen sagen, dass sich das Muster nach unten neigt und auch einen Spread macht, der mehr als 60% der Simulation erreicht. Sie können die Auswahl nur bei SportsLine sehen.

Wer gewinnt Rockets vs Bulls? Und welche Seite der Verbreitung soll unterstützt werden? Besuchen Sie jetzt SportsLine, um zu sehen, auf welcher Seite des Spreads Sie springen müssen, und das alles vom Computermodell, das seine NBA-Picks zerquetscht hat

Zurück zum Seitenanfang
Fermer