trad

Die Normandy von Mass Effect kehrt nächsten Monat zu No Man's Sky zurück

Niemands Sky, eines der ehrgeizigsten Videospiele der letzten Zeit, hatte einen schwierigen Start voller Fehler und unerfüllter Versprechen. Während Hello Games viel schlechte und negative Presse über den problematischen Start des Spiels erhalten hat, ist es ruhig geblieben – und hat im Laufe der Jahre No Man’s Sky in eine Hintergrundgeschichte der Jahrhunderte umgebaut.

Heute haben die Entwickler von No Man's Sky einen Crossover mit BioWares angekündigt Blockeffekt Franchise, die es Spielern ermöglicht, das ikonische Schiff vom ersten Mal an in die Hände zu bekommen Blockeffekt Spiel: Normandie SR-1. In Anbetracht der Überschneidung von Leuten, die beide Spiele irgendwann in ihrer Spielekarriere gespielt haben, scheint Hello Games eine kluge Entscheidung getroffen zu haben, das Interesse dieser alten Spiele zu wecken, das Spiel zu sehen – oder für diejenigen, die noch im Zaun stehen, um Lassen Niemands Sky eine Anstrengung.

VIDEOSPIEL DES TAGES

VERBINDUNG: Steam Next Fest präsentiert das neueste Spiel des Entwicklers No Man's Sky

Die Normandy SR-1 wird für begrenzte Zeit durch die Expeditionen des Spiels zur Verfügung gestellt, ein gemeinsames saisonales Ereignissystem, das Spielern die Möglichkeit gibt, einzigartige Quests zu absolvieren. einzigartig und verdienen Sie thematische Belohnungen. Insbesondere können Spieler Commander Shepards legendäres Raumschiff zwischen dem 8. und 21. Dezember durch die Strandkopfexpeditionen von No Man Sky erhalten, die zweite von vier „Wiederholungen“ der Expedition in dieser festlichen Saison.

In einem Tweet von Sean Murray, dem Gründer von Hello Games, wurde angekündigt, dass Spieler, die an ihrem ursprünglichen Veröffentlichungsdatum nicht an den Expeditionen teilgenommen haben, die Möglichkeit haben, die nicht verfügbaren Expeditionen erneut zu besuchen. sie haben es vielleicht verpasst, denn die erste Expedition – Pioneers – wurde heute am 24. November veröffentlicht und läuft bis zum 7. Dezember.

Ursprünglich wurde die Normandy von Mass Effect im Mai, direkt nach ihrer Veröffentlichung, zu No Man's Sky hinzugefügt Mass Effect: Legendary Edition, so dass Spielern, die es zu diesem Zeitpunkt nicht bekommen konnten, eine weitere Chance geboten wurde, dies zu tun. Die Schiffsstufe wird mit S bewertet, was die höchste Stufe ist, die ein Raumschiff, Frachtschiff, Frachtschiff oder Upgrade im Spiel haben kann. Die Klassenbezeichnung beeinflusst die Anzahl der Schienen und die Bonuskoeffizienten eines Schiffes sowie seinen Preis.

Es ist auch wichtig hinzuzufügen, dass diese Rückkehrexpeditionen als „einmalig“ beschrieben werden, sodass Spieler, die bereit sind, die einzigartigen Belohnungen zu erhalten, die überall angeboten werden, erneut in den Himmel blicken sollten. und bereiten Sie sich auf den Abflug vor.

Niemands Sky verfügbar für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X.

ALS: No Man's Sky ist die Blaupause für das Comeback eines Videospiels

convulsion-kkatamina-closeup
Kkatamina ist derzeit die geheimnisvollste weibliche Twitch-Streamerin

Die beliebte Twitch-Streamerin Kkatamina brach am neunten Tag ihres laufenden Sideinums den Abonnentenrekord der weiblichen Twitch-Streamerin.

Weiterlesen

Über den Autor

https://gamerant.com/mass-effect-normandy-no-mans-sky/ Mass Effect’s Normandy returns to No Man’s Sky next month

Zurück zum Seitenanfang
Fermer