trad

Liverpool gegen Porto: Champions League live, TV-Kanäle, Online-Anschauung, Nachrichten, Quoten

salah-point.jpg
schöne Bilder

Da Liverpool bereits die nächste Runde erreicht hat, sollte Porto alle Chancen haben, mit einem Ergebnis am Mittwoch bei Supreme + ein Ergebnis zu erzielen. Liverpool hat in der Champions League tadellos gespielt, aber mit seinem garantierten Niveau und den Spielern, die sich ausruhen müssen, können sie einige Überraschungen in ihrem Kader schaffen. Liverpool hat sein letztes Spiel mit 5:1 gewonnen, aber dieses wird etwas knapper sein. Porto muss Liverpool in der Champions League noch schlagen, also hoffen sie auf ein Elfmeterschießen oder müssen am letzten Spieltag Atletico Madrid schlagen, um sich für das Achtelfinale zu qualifizieren.

Liverpool ist in der Champions League unter Jürgen Klopp zu Hause fast ungeschlagen und hat nur zwei Drittel seiner Heimspiele verloren. Über die ungewöhnliche Form von Mohamed Salah in dieser Saison muss nicht viel gesagt werden.

Hier ist die Handlung, wie Sie das Spiel sehen können und mehr:

Zuschauen und Quoten

  • Tag: 24. November | Zeit: 3 Uhr ET
  • Ort: Anfield – Liverpool, England
  • LIVE: Höchste +
  • Die Chancen: Liverpool -112; Ziehe +280; Porto +285 (über Caesars Sportsbook)

Empfohlenes Spiel | Liverpool gegen Porto

Grundfläche

Liverpool: Derzeit versucht Liverpool nur, sich zu erholen. Im Spiel gegen Arsenal wurden Roberto Firmino, Andrew Robertson, Joe Gomez, Naby Kieta, Divock Origi, Curtis Jones und Harvey Elliott verletzt, wodurch 4 Spieler der Akademie noch nicht auf der Bank erschienen. Während Tyler Morton bei seinem Debüt auf dem Feld steht, hofft Jürgen Klopp, einige seiner Stammspieler zur Verfügung zu haben, um sich auf die Festtage vorzubereiten. Nur gesund durch dieses Spiel zu kommen, wird ein Erfolg für die Reds sein.

Porto: Es gibt keine härtere Aufgabe in der Champions League als eine Reise nach Anfield. Porto hofft auf eine solide Abwehr, da in der Gruppenphase erst sechs Gegentore kassiert wurden. Das Problem ist, dass fünf von ihnen gegen Liverpool kassiert wurden… Porto braucht Sergio Oliviera in Topform und Pepes klasse Abwehr, um hier einen Punkt zu holen.

Guess

Liverpools Form ist im Moment zu stark. Auch wenn Mohamed Salah ausgeruht ist, wird Sadio Mane für Porto zu viel sein. Auswahl: Liverpool 3, Porto 1

Zurück zum Seitenanfang
Fermer