trad

Juicy J Gutscheine für Playboi Cartis 'WLR' Grammy Snub

Als am Dienstag (2022. November) die Nominierungen für den Grammy Award 23 vollständig enthüllt wurden, bemerkte Juicy J eine bemerkenswerte Auslassung. Der gebürtige Memphis nutzte Twitter, um seiner Überzeugung Ausdruck zu verleihen, dass das Album Whole Lotta Red von Playboi Carti eine Nominierung hätte erhalten sollen.

„Ganz viel Rot hätte eine Grammy-Nominierung bekommen sollen“, schrieb er.

Nun gibt er nicht genau an, in welcher Kategorie, aber Carti wurde in allen Kategorien ausgeschlossen, wenn es um Nominierungen ging. Es wurde nicht bestätigt, ob AWGE- oder Interscope-Datensätze eingereicht wurden WLR an die Recording Academy zur Prüfung.

ähnliche Neuigkeiten
JAY-Z übergibt Quincy Jones für die meisten Grammy-Nominierungen aller Zeiten
23 November 2021

Kanye Wests Donda war das einzige Rap-Album, das in der Kategorie Album des Jahres nominiert wurde, aber er wurde auch von J. Coles Die Nebensaison, Tyler, The Creators Ruf mich an, wenn du dich verirrst, Nas' Königskrankheit II und Drakes Zertifizierter Liebhaberjunge in der Kategorie Bestes Rap-Album.

Juicy J ist seit langem ein Fan von Cartis Arbeit und bekundete seinen Wunsch, 2020 mit ihm zusammenzuarbeiten. Es sieht so aus, als ob er es in die Tat umgesetzt hätte, als eine Playboi Carti und Juicy J Collab Ende 2020 mit dem vorläufigen Titel "Abra" durchgesickert sind. Bei Rolling Loud Miami im Juli wurden Juicy J und Wiz Khalifa während Cartis Set zusammen gesehen.

[Eingebetteten Inhalt]

Ganze Lotta Rot debütierte auf Platz 1 der Billboard 200 mit 100,000 verkauften Album-Äquivalent-Einheiten. Das Projekt brachte Carti auch sein erstes Nr. 1-Album ein.

Cet article est traduit automatiquement. N'hésitez pas à nous signaler s'il ya des erreurs.

Zurück zum Seitenanfang
Fermer