trad

Internet warnt Mutter, als Freund ihr Instagram löscht, weil sie ein Video von ihm und ihrem Sohn geteilt hat

Eine Frau ist zu Reddit gegangen, um ihrer Besorgnis Ausdruck zu verleihen, nachdem ihr Freund ihr Instagram gelöscht hat, weil sie ein Foto von ihm und ihrem Kind geteilt hat – und das Internet ist sehr verdächtig.

Sie postete am 24. November unter dem Kontonamen Insta__344245 auf der diskussionsbasierten Site und erklärte zunächst, dass sie ihren 28-jährigen Partner „Adam“ vor 15 Monaten kennengelernt habe.

Die 32-jährige Frau erklärte: „Er lebt in einer anderen Stadt, besucht ihn aber zweimal im Monat. Immer wenn ich erwähne, dass er bei mir einzieht oder umgekehrt, sagte er, dass er seine Gründe hat, darüber nachzudenken.“

Dann enthüllte sie, dass er ihren 3-jährigen Sohn verehrt und "sagt, dass er es ernst mit mir meint und möchte, dass ich und mein Sohn seine Familie sind".

Das Problem trat jedoch auf, als sie ein Video aufnahm, in dem Adam ihrem Kleinkind beim Anprobieren von Schuhen half.

„Ich habe das Video auf meinem Instagram-Account veröffentlicht und als er es gesehen hat, ist er verrückt geworden und hat angefangen, mich ununterbrochen anzurufen“, fügte sie hinzu.

"Ich nahm das Telefon ab, damit er mir sagte, dass ich es vermasselt habe und niemals Videos oder Bilder von ihm hätte posten sollen, ohne vorher mit ihm zu sprechen, und löschte schließlich mein gesamtes Instagram-Konto, da er das Passwort dafür hat."

Der Redditor erklärte dann, dass sie aufgrund des Schocks "ausgepeitscht" und ihm sagte, "er hätte nie meinen gesamten aktiven Account löschen sollen, anstatt mir die Chance zu geben, das Video sofort zu entfernen."

Dann beschrieb sie, wie sie sich gestritten hatten, und er sagte ihr: „Ich hätte nicht zuschlagen sollen und das kann ihm nicht vorwerfen, dass er versucht hat, mit meiner Verletzung der Privatsphäre und dem Grenzübertritt umzugehen.

"Er sagte, das sei alles meine Schuld und er gab dem Video nie die Erlaubnis, obwohl er wusste, dass ich ihn aufnahm."

Sie beendete den Beitrag, indem sie fragte, ob sie im Recht sei oder nicht, und erklärte, dass ihr Partner jetzt wollte, dass sie sich entschuldigte.

Der Beitrag hat online viel Anklang gefunden, mehr als 10,300 Upvotes erhalten und fast 1,800 Kommentare angezogen.

Viele Leute hatten das Gefühl, dass Adam eine andere Beziehung oder Familie verbergen könnte, einschließlich eines Kontos namens ForwardPlenty, der schrieb: „Er hatte Angst, dass seine Frau es sehen würde. Klingt überhaupt nicht nach einer normalen Reaktion.“

Hellkitty866 unterstützte dies und fügte hinzu: "Er hat definitiv eine andere Frau / Freundin / Familie!"

Cat-lover76 erklärte: „Es tut mir so leid. Sie sind Adams „Nebenbei“. Er ist entweder verheiratet oder in einer langjährigen Beziehung. Er hat nicht die Absicht, bei dir einzuziehen oder dich bei ihm einziehen zu lassen.“

Es gab jedoch eine andere, unheimlichere Theorie, die in den Kommentaren von Debbiesthrowaway veröffentlicht wurde und mehr als 32,600 Likes erhalten hat.

Sie schrieben: „Ich weiß, dass der Konsens darin besteht, dass er eine andere Familie hat, aber aufgrund dieser Reaktion könnte er auch auf einem Sexualstraftäterregister stehen, und der Grund, warum er nicht eingezogen ist, ist, dass er nicht mit einem Kind leben kann.

"Nur das von jemandem herausstellen, der mit dieser Art von Person zu tun hat."

Andere Vorschläge waren, dass er im Zeugenschutz sein könnte oder ein „Verdeckter Agent bei der DEA“ sein könnte.

Mann und Sohn fotografieren
Ein Archivbild einer Fotografie eines Mannes und eines Jungen. Eine Frau auf Reddit hat die eigenartige Reaktion ihres Freundes auf das Teilen von Videos von ihm und ihrem Sohn geteilt.
iStock

Cet article est traduit automatiquement. N'hésitez pas à nous signaler s'il ya des erreurs.

Zurück zum Seitenanfang
Fermer