trad

Fonjeck Eric Azoh, 42, wurde des Betrugs im Zusammenhang mit dem Verkauf von Pitbulls schuldig gesprochen.

Gerichtsdokumente beschreiben eine ausgeklügelte Handlung, die Azoh entworfen hat, um sich zu bereichern, indem er auf verschiedenen Websites für Pitbull-Adoptionen wirbt. Er wies seine Opfer an, die Hunde über den Geldtransferdienst Walmart2Walmart zu bezahlen, und verlangte dann mehr Geld, um die "unvorhergesehenen Kosten" der Tiere zu decken, die laut Strafanzeige tatsächlich nicht existierten.

https://www.washingtonpost.com/dc-md-va/2021/11/25/pitbull-sales-fraud-sentence/ Fonjeck Eric Azoh, 42, was convicted of pleading guilty to fraud in connection with the sale of pit bulls.

Zurück zum Seitenanfang
Fermer