trad

Fat Joe verteilt Puten in der Bronx zu Thanksgiving

Fat Joe ist nicht nur ein Hip Hop Elder Statesman und Historiker, er ist ein geliebter Sohn der Bronx.

Am Mittwoch (24. November) verbrachte der Anführer des Terror Squad Thanksgiving damit, Truthähne in seinem Lieblingsbezirk zu verteilen, und sorgte dafür, dass die Bewohner der Gemeinde nicht für die Feiertage hungern würden.

Joe schloss sich dem Präsidenten des Bezirks Bronx, Ruben Diaz Jr. und Krasdale Food an, um über 1,000 Tüten Thanksgiving-Lebensmittel an bedürftige Familien außerhalb seines Up NYC-Geschäfts in Mott Haven zu verteilen.

Laut Joe gelang es ihm und seiner Crew, an drei verschiedenen Orten Abgaben vorzunehmen, um sicherzustellen, dass die Gemeinde ernährt wurde.

"Diese Leute sind sehr hungrig, entrechtet, schwere Zeiten", sagte Joe Nachrichten 12. "Ich möchte jeden Tag reich genug werden, um dies zu tun."

ähnliche Neuigkeiten
Fivio Foreign & Dreamdoll hält das Versprechen ein, „Children Of NYC“ zu Thanksgiving zu füttern
25 November 2021

Der Feiertag ist eine besondere Zeit für Joe, und der Bewohner Ross Ortega nahm die Großzügigkeit des Rappers zur Kenntnis.

„Wenn man sieht, dass Leute wie Fat Joe den Gemeinschaften, in denen er aufgewachsen ist, etwas zurückgeben, tun dies nicht viele von ihnen. Wenn es also getan ist, wird es sehr geschätzt“, sagte Ortega.

Cet article est traduit automatiquement. N'hésitez pas à nous signaler s'il ya des erreurs.

Zurück zum Seitenanfang
Fermer