trad

Cincinnati schreibt Geschichte in den neuesten CFP-Rankings, plus No. 1 Gonzaga Shows vs. No. 2 UCLA

Hallo Freunde, Shanna McCariston ist zurück, um euch die Sportnachrichten des Tages zu überbringen. Dies ist unser letzter HQ AM für diese Woche, da wir eine kurze Pause für Thanksgiving machen. Ich hoffe, ihr könnt alle etwas Zeit mit Freunden und/oder Familie verbringen und leckeres Essen genießen. Persönlich sind Stofftiere mein liebstes Thanksgiving-Tischessen, also freue ich mich neben etwas Lachen am Tisch mit meiner Familie und natürlich ein bisschen Fußball darauf am meisten.

Ich weiß, dass die Essensdebatte an Thanksgiving zu dieser Jahreszeit eine große ist, also lassen Sie mich Ihre Favoriten auf Twitter wissen.

Kommen wir zum Sport, wir haben heute viel zu gewinnen, also fangen wir an.

Guten Morgen an alle, aber besonders…

USATSI

NS CINCINNATI BEARCATS

Vierte Ausgabe von College-Football-Playoff-Rangliste wurde letzte Nacht freigelassen. Ohio State klettert um zwei Plätze auf den 2. Platz, während Cincinnati schließlich in die Top XNUMX vordringt. Diese Position ist enorm für Cincy, denn sie sind Die ersten fünf Teams in der Geschichte, die einen Platz unter den ersten vier der Gesamtwertung erringen.

Lassen Sie uns die Bewegung im Diagramm aufschlüsseln:

  • Letztes Wochenende, Buckeyes besiegte den Bundesstaat Michigan, 56-7, um die College Football Playoff-Wähler davon zu überzeugen, dass sie einen Platz in den begehrten Top 10 verdienen. Ohio State Es ist jetzt 1-XNUMX.
  • Weiter zu den Bearcats, sie waren das erste Group of Five-Team, das in die Top XNUMX der College Football Playoff-Bestenliste vordrang. Ihr Lebenslauf enthält a Notieren Sie 11-0 und zwei Power-Five-Siege. Es wird schwierig, sie aus den Top 4 zu werfen, wenn ihre verbleibenden Spiele gewonnen werden. Schwierig...aber nicht unmöglich.

Die aktuellen Platzierungen sind besonders wichtig, da es historisch gesehen noch kein Team außerhalb des 7. Platzes in die Playoffs geschafft hat. Mit einer so aussagekräftigen Top-XNUMX zu diesem Zeitpunkt der Saison, Werfen wir einen Blick auf die sieben besten Teams:

Für die vollständige Rangliste klicken Sie hier.

Auszeichnung:

NFL Power Rankings: Kardinäle wieder an der Spitze

schöne Bilder

Unser NFL-Autor hat die schwierige Aufgabe, all die Schocker, Verlierer und Außenseiter zu verstehen, die wir in dieser NFL-Saison gesehen haben … und sie dann in wöchentliche Power-Rankings umzuwandeln. Letzte Woche waren viele Leute überrascht von Colts schlagen Bills 41-15, NS Wikinger gegen rivalisierende Packer, NS Die Bären sind dabei, die Krähe zu besiegen, NS Die Texaner haben die Titanen irgendwie besiegt . Der Heilige hat den Adler besiegt.

Also ja, es gab definitiv einige verrückte Ergebnisse am Wochenende

Diese Woche in den Power-Rankings, Der Ausfall von Rechnungen betrifft sie am stärksten. Sie fielen am weitesten zurück und fielen um 8 Plätze auf den 11. Inzwischen sind die Eagles um 8 Plätze gestiegen und liegen nun auf dem 18. Platz.

Das folgende ist Die Top 10 Teams für Woche 12 und wie weit sie sich bewegt haben:

  • Nummer 1: Kardinäle, um drei Positionen erhöht
  • Nummer 2: Rams, vier Ränge nach oben
  • Nummer 3: Packer, zwei Positionen nach unten bewegen
  • Nummer 4: Titanen, gehe um zwei Positionen nach unten
  • Nummer 5: Freibeuter, zwei Positionen nach oben
  • Nummer 6: Krähe, gehe zwei Positionen nach oben
  • Nummer 7: Patrioten, rücken zwei Positionen nach oben
  • Nummer 8: Kapitän, gehe zwei Positionen nach oben
  • Nummer 9: Ladegerät, zwei Positionen nach oben bewegen
  • Nummer 10: Colts, vier Plätze mehr

Von allen Ergebnissen war ich am meisten beeindruckt von Colts, der die Rechnungen enthüllte. Der Sieg von Indianapolis hat andere Bedeutungen, wie zum Beispiel Umzug Patrioten erobern den Spitzenplatz beim AFC East . hebt Bills auf den zweiten Platz in der Division.

Für eine vollständige Liste der Tabellen und die neuesten Kommentare zu jedem Team klicken Sie hier.

Was MLBPA in neuem CBA will

schöne Bilder

Früher schien der 1. Dezember so weit weg zu sein, aber wir nähern uns mit großen Schritten dem Auslaufen des aktuellen Tarifvertrags. Die CBA regelt fast jeden Aspekt der Arbeitsbeziehung zwischen Spielern und Teambesitzern in der MLB.

Abgelaufene CBA kann Sperre bedeuten etwas, das wir beim Turnier schon einmal gesehen haben. Die Sperrung ist natürlich keine Garantie, und die Verhandlungen laufen… aber es bleibt nicht mehr viel Zeit, um zu einer Einigung zu gelangen, bevor die aktuelle CBA ausläuft. Es wird erwartet, dass Besitzer die Spieler am 1. oder 2. Dezember sperren, bis eine neue CBA erstellt wird.

Der Lockdown könnte vor Beginn der Saison 2022 enden, aber er könnte sich immer auf die Saison auswirken, wenn sich die Dinge zwischen beiden Seiten nicht schnell genug bewegen. Und wenn wir von beiden Seiten sprechen, jede hat unterschiedliche Agenden.

Lassen Sie uns mit Erlaubnis unseres MLB-Schreibers Dayn Perry sehen, wonach Nebenspieler in Verhandlungen suchen:

  • Ein wiederbelebter Free Agent: Eine Möglichkeit, die heute langsam wachsenden Freelancer-Märkte zu ändern, besteht darin, die Schwelle für Freelancer zu senken. Eine Möglichkeit, dies zu verwirklichen, könnte eine Möglichkeit sein, das zu ändern, was einem Jahr Ligazeit entspricht.
  • Ein kürzerer Zeitplan für jüngere Spieler, die bezahlt werden: Die derzeitige Gehaltsstruktur legt mehr Wert auf die Anstellung als auf die Fähigkeiten, und obwohl jüngere Spieler tendenziell bessere Leistungen erbringen als ältere Spieler, werden sie weniger bezahlt. Eine Anhebung des Mindestlohns könnte jungen Spielern mehr Geld einbringen.
  • Tanken wird nicht empfohlen: Die Spieler wollen, dass die Besitzer konkurrieren. Ändern Sie die Art und Weise, wie die Draft-Reihenfolge festgelegt wird, damit die Teams keine bessere Draft-Position erhalten, da eine schlechte Saison ein Anfang wäre.

Um mehr darüber zu erfahren, was MLBPA in der neuen CBA will, klicken Sie hier.

Zusammenfassung der Champions League: Chelsea dominiert Juventus

schöne Bilder

Wir haben heute viel über Fußball gesprochen, also reden wir über die Zukunft. Die Gruppenphase der Champions League neigt sich dem Ende zu. Zu Ihrem Glück können Sie den Rest der Action auf Supreme + verfolgen.

Gestern, beim Debüt von Michael Carrick, konnte Manchester United mit gewinnen die Tore von Cristiano Ronaldo und Jadon Sancho in den letzten 12 Minuten des Spiels. Chelsea ist ein weiterer Verein, der am Dienstag mit einem 4:0-Sieg gegen Juventus den Sieg geholt hat.

Dies sind weitere Ergebnisse des Tages:

  • Die Niederlage des FC Bayern München. Dynamo Kiew 2-1
  • Manchester United schlägt. Villarreal 2-0
  • Young Boys Unentschieden Atalanta 3-3
  • Chelseas Niederlage. Juventus 4-0
  • Lille besiegt. Salzburg 1-0
  • Barcelona Unentschieden gegen Benfica 0-0
  • Niederlage gegen Sevilla. Wolfsburg 2-0
  • Malmö FF Unentschieden gegen Zenit 1-1

Was wir am Mittwoch sehen

Und da wir uns erst am Montag wieder unterhalten werden, ist Folgendes auf dem Chart von Donnerstag:

NFL-Spielplan Thanksgiving Day

Zurück zum Seitenanfang
Fermer