trad

Arsenal-Chef Mikel Arteta deutet auf eine mögliche Rückkehr von Arsène Wenger hin »FirstSportz

Mikel Arteta und Arsene Wenger

Trotz Arsenal gegen einen wirklich schwachen Star in der Premier League in der Saison 2021/22 nach 3 verlorenen Spielen in Folge, haben die Gunners endlich wieder alles auf die Beine gestellt. Derzeit belegen sie den fünften Tabellenplatz, obwohl sie gerade gegen Liverpool verloren haben.

Als nächstes trifft Arsenal auf Newcastle United. Während der Pressekonferenz vor dem Spiel gab ihr Trainer Mikel Arteta bekannt, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass ihr ehemaliger Trainer Arsène Wenger zum Verein zurückkehren kann.

"I Ich habe ihn gesehen und mit ihm gesprochen, als wir den Film gesehen haben (Arsene Wenger: Invincible) und es war interessant, mit ihm zu plaudern und hoffentlich können wir ihn näher bringen“. sprechen Arteta bei der Pressekonferenz.

Arteta spiegelt wider, dass Wenger ein großes Erbe in der Vereinsgeschichte hat und von den Fans immer noch geliebt und respektiert wird. Er betonte sogar, dass das aktuelle Umfeld für ihn das Beste sei, um darin zu arbeiten.

"Ich denke, er wird eine großartige Zeit haben, wenn er nur die Umgebung sieht, die er um sich herum schaffen kann, wenn er in der Nähe dieses Ortes ist, aus Respekt, Bewunderung und Liebe, dass sich alle im Club für das einsetzen, was er getan hat und was er repräsentiert." eine Person in diesem Club“, einen 39-jährigen Mann hinzufügen.

Welche Rolle kann Arsene Wenger jetzt bei Arsenal übernehmen?

Während derselben Pressekonferenz wurde Arteta nach der Rolle gefragt, die Wenger bei Arsenal einnehmen könnte. Das könne er zwar derzeit nicht beantworten, betonte er aber, dass er sehr gerne in Zukunft mit dem 72-Jährigen zusammenarbeiten würde.

Adobe Post 20210703 1547530.15439155837434304 - FirstSportz
Arsène Wenger

„Das kann ich dir jetzt nicht sagen. Aber was ich sagen kann ist, dass ich ihn näher bei mir haben möchte, weil ich denke, dass es eine große Hilfe sein wird, es wird eine große Hilfe für den Verein sein.“ Arteta schloss.

Arsene Wenger hat Arsenal über einen langen Zeitraum von 22 Jahren geleitet. Während dieser Zeit gewann er mit den Gunners 3 Premier League-Titel, 7 FA Cups und 7 Community Shields. Es wird daher gespannt sein, ob er in Zukunft als Berater oder Sportdirektor zum Verein zurückkehrt.

Lesen Sie auch: Mikel Arteta verrät, warum er auf dem Trainingsgelände von Arsenal ein riesiges Gemälde von Arsene Wenger installiert hat

https://firstsportz.com/3football-news-can-bring-him-close-arsenal-head-mikel-arteta-hints-at-the-possible-return-of-arsene-wenger/ Arsenal chief Mikel Arteta Hints Of Possible Arsène Wenger Return »FirstSportz

Zurück zum Seitenanfang
Fermer